Vergesellschaftung als Antwort auf Krise und Marktversagen

  • Beitrags-Autor:
You are currently viewing Vergesellschaftung als Antwort auf Krise und Marktversagen

Liebe Mitstreiter*innen,

in unserem kürzlich erschienen Buch „Wie Vergesellschaftung gelingt – Zum Stand der Debatte“ steht es Schwarz auf Weiß : Die Vergesellschaftung von Wohnraum ist verfassungskonform und die Antwort auf Versorgungskrisen.

Alle relevanten Beiträge der jüngeren Vergesellschaftungsdebatte sind in dem Buch versammelt. Diskutiert werden Konzepte, rechtliche Rahmenbedingungen und die Finanzierung der Vergesellschaftung und wir stellen eigene Modelle zur Sozialisierung von Wohnraum vor, mit Kommentaren von Jurist*innen und andere Expert*innen, amtlichen Gutachten und Stellungnahmen. 

Bei der öffentlichen Vorstellung des Buchs Ende September ging es aber nicht nur um das Thema Wohnen. Mit unseren Diskussionsteilnehmer*innen Carla Dietrich (ver.di), Emil (RWE Enteignen), Ralf Hoffrogge und Achim Lindemann (beide DWE) haben wir angesichts der aktuellen Energiekrise auch über die Vergesellschaftung von Energiekonzernen und von anderen Bereichen der Daseinsvorsorge gesprochen.

Die ganze Diskussion könnt ihr hier als Podcast nachhören!

Ich will das Buch haben!