Aktionen

Aktionen · 30. September 2019
Über 50 Verbände, Organisationen und Initiativen haben sich bis jetzt dem Aufruf zur Demo am 03. Oktober für Mietendeckel und Enteignung angeschlossen. Darunter ver.di Berlin, Berliner Mieterverin, Berliner Mietergemeinschaft, Mieterprotest Kosmosviertel, Bizim Kiez und viele mehr
Aktionen · 20. September 2019
Am 03.10. um 13:00 Uhr am Alexanderplatz / Haus des Lehrers starten wir mit einer Demonstration für einen richtigen Mietendeckel und die Enteignung großer Wohnungsunternehmen!
Aktionen · 14. Juni 2019
Mehr als dreimal so viele Unterschriften wie benötigt: Volksbegehren für Vergesellschaftung von Immobilienkonzernen nimmt erfolgreich erste Hürde
Aktionen · 28. Mai 2019
Heute schon enteignet? Die erste Phase des Volksbegehrens geht in den Endspurt. Am Super-Sammel-Samstag dem 01.06. sammeln wir noch einmal viele Unterschriften - gleichzeitig an vielen Orten in ganz Berlin. Damit unsere Stimme noch lauter wird, brauchen wir auch Deine Unterstützung!
Aktionen · 17. März 2019
Am 6.04. bei der #Mietenwahnsinn Demo beginnt die Unterschriftensammlung für das Volksbegehren „Deutsche Wohnen und Co enteignen“. Um möglichst viele Unterschriften zu sammeln brauchen wir euch und eure Freund*innen! Wir möchten jeweils 50 Teams à 2 Leute organisieren, die in einer „frühen Schicht“ (vom Demobeginn um 12 Uhr bis circa 15 Uhr) und einer „späteren Schicht“ (von 15 Uhr bis 18 Uhr) auf der Demo Unterschriften sammeln. Insgesamt also 2x2x50 = 200 Leute. Um das...
Aktionen · 17. März 2019
Startschuss für den Volksentscheid: Auf der Mietenwahnsinn-Demo sammeln wir die ersten Unterschriften. Mach mit!
Aktionen · 09. Dezember 2018
Berlin wird verkauft. Diesmal trifft es die Karl-Marx-Allee, wo 700 Wohnungen an die Deutsche Wohnen SE fallen – Berlins berüchtigster Vermieter. Die Berliner SPD verhindert den Rückkauf von 620 dieser Wohnungen durch die Stadt. Wir wollen auf der Europakonferenz der SPD am 9.12.2018 Druck für die Rekommunalisierung der Karl-Marx-Allee machen. Seid dabei, unterstützt die MieterInnen und rettet die Karl-Marx-Allee: 09.12. um 11 Uhr vor dem Willy-Brandt-Haus. Foto: Berrit Watkin, CC BY 2.0
Aktionen · 03. November 2018
Insgesamt 34 Teams haben dann jeweils bis zu 150 Plakate verklebt, spaßig, aber auch ziemlich anstrengend: 5000 Plakate in einer Nacht.
Aktionen · 22. Oktober 2018
Am Montag den 22.10. um 19:00 Uhr, trifft sich die Aktions-AG wieder zur Planung von Aktionen gegen Deutsche Wohnen & Co. Kommt vorbei! Das Treffen ist öffentlich und wir brauchen noch viele Mitstreiter*innen.

Mehr anzeigen