Pressemitteilung zur zweiten Phase des Volksbegehrens

Die Initiative “Deutsche Wohnen & Co. enteignen” hat am heutigen Montag die Durchführung der 2. Stufe des Volksbegehrens beantragt. Die entsprechenden Unterlagen wurden der Innenverwaltung persönlich zugestellt. Nun ist die Landeswahlleitung am Zug: Es läuft eine Frist von einem Monat, in der Unterschriftenbögen und Listen entworfen werden müssen.
 Mit dem Sammelstart der 2. Phase rechnet…