Wir wollen das Volksbegehren gewinnen!

Wie Berlin dem Mietenwahnsinn ein Ende bereitet. Für immer.

Nach Jahren der Spekulation und der explodierenden Mieten in Berlin fordern wir ein Ende des Wahnsinns: Wir wollen durch einen Volksentscheid etwa 240.000 Wohnungen von Immobilienkonzernen vergesellschaften. Die Möglichkeit dafür schafft Artikel 15 des Grundgesetzes.

Die Vergesellschaftung würde elf Prozent der Wohnungen in Berlin nicht nur sofort sichern, sondern auch für immer erschwinglich halten. Keine Spekulation mehr durch Finanzinvestoren. Keine Hausverkäufe im großen Stil zu Schnäppchenpreisen mehr. Keine Zwangsräumung mehr von Leuten, die sich ihre Wohnung plötzlich nicht mehr leisten können.

Nur wenn wir uns wieder in Richtung gemeinnütziges Wohnen bewegen, können wir die Wohnungskrise beenden. Unterstütze unsere Kampagne und hilf dabei, Berlin zu retten. Unsere Stadt ist eine Stadt für alle!

Mehr lesen > Warum enteignen?

Aktuelles

Termine

A calendar of events
 2021  Apr 
SMTWTFS
123
45678910
11121314151617
18192021222324
252627282930

Twitter

WOW! So many new people joined us here and on the streets ✊

Upset about the rent cap but not quite sure how our campaign can help? 💜💛 Here are our Frequently Asked Questions and answers for you! 🧵
#Mietendeckel #JetztErstRecht

Load More...

Zusammen holen wir uns die Häuser zurück